Tennisclub Bürgerweide WormsTennishalle • Der Wintercup

Der Wintercup 2019/2020 beim TC Bürgerweide Worms

Ab Oktober wird auf der Anlage des TC Bürgerweide alljährlich der Wintercup ausgetragen.

Hier erfahrt ihr alle aktuellen Neuigkeiten rund um den Wintercup 2019/2020 beim TCB.

Wintercup 2018/19: Topspiele vom Wochenende 01./02.12. + 08./09.12.2018

Die Topspiele vom Wochenende 08./09.12.2018

Herren 40 3.Liga A: Alte Hüpfer Siegelbach – Tradition Bretzenheim  1:2

Eine traditionell gute Leistung zeigte Matthias Rothenburger im Spitzeneinzel gegen Holger Halfmann und brachte die Bretzenheimer mit 6:2,6:4 in Führung. Im zweiten Einzel ging es hin und her, so gewann der „alte Hüpfer“ Dirk Annawald den ersten Satz mit 6:3, ehe sich Ingmar Maerzke den Zweiten mit 6:3 sicherte. Im Champions-Tiebreak behielt Maerzke die Nerven und setzte sich mit 10:3 durch. Trotz der feststehenden Niederlage zeigten die Siegelbacher Halfmann/Annawald im Doppel eine tolle Moral, bezwangen Rothenburger/Maerzke mit 7:5,2:6,10:7 und sicherten sich so den Ehrenpunkt zum 1:2.

Herren 40 5.Liga A: Die Volleyballer – LonglinerLadenburg  3:0

Deutlich knapper als das Ergebnis am Ende aussah ging es im Spiel der Volleyballer gegen die Longliner Ladenburg zu.  In zwei Einzeln auf Messers Schneide hatten die Volleyballer das bessere Ende für sich und so konnte Heiko Collet-Baus den kampfstarken Roland Sawadski mit 4:6,6:2,10:5 in die Schranken weisen. Teamkollege Andreas Frößl blieb bei seinem Matchball eiskalt und gewann gegen Oliver Ahrens 4:6,6:4,11:9. Ob es an der besseren Sprungkraft der Volleyballer lag, dass sie sich im Doppel überraschend deutlich mit 6:3,6:1 durchsetzen konnten bleibt offen, es wäre aber zumindest eine Theorie 😉.

Die Topspiele vom Wochenende 01./02.12.2018

Damen/Damen 30 3.Liga B:  TV Laubenheim – Pommes Rot-Weiss 2:1

Spannung pur beim Match der Pommes Rot-Weiss gegen den TV Laubenheim. Im Doppel erwischten die Laubenheimer Schwestern Miriam & Daniela Leva einen guten Start und gewannen gegen Katharina Gärtner/Johanna Schäfer 6:4,6:4. Wer nun aber dachte die Pommes werden in den Einzeln zu Kartoffelbrei verarbeitet sah sich getäuscht. Sowohl Gärtner als auch Schäfer gewannen in ihren Einzeln den ersten Satz und schienen das Blatt zu wenden. Doch auch Miriam und Daniela Leva zeigten Comeback-Qualitäten und entschieden Satz Nummer Zwei für sich. Am Ende konnte Schäfer mit 6:1,6:7,10:6 zwar für den kurzzeitigen Ausgleich sorgen, doch Miriam Leva  behielt gegen Gärtner mit 5:7,6:4,10:6 die Oberhand und sicherte den 2:1 Gesamtsieg für Laubenheim.

Damen 40 1.Liga: Spicegirls – Die fantastischen 5 3:0

Tolles Tennis gabs mal wieder in der Königsklasse der Damen 40 zu sehen.  Auch wenn es letztlich 3:0 für die Spicegirls hieß, diese Partie hatte es in sich und hätte gut und gerne auch umgekehrt laufen können.  Elke Holl setzte sich in einem umkämpften Match mit 7:6,6:4 gegen Christine Brendle durch und Annette Simmler-Hantge zeigte in einem wahren Krimi Nervenstärke und siegte gegen Birgit Holzey 6:3,5:7,10:7.  Da die Damen scheinbar alle Hitchcock Fans sind, ging es auch im Doppel in den Champions-Tiebreak, der denkbar knapp mit 1:6,6:2,11:9 für Holl/Simmler-Hantge endete.

Wintercup 2018/19: Topspiele vom Wochenende 24./25.11.2018

Die Topspiele vom Wochenende

1.Liga Damen 40:  TC BW Erbach – TC Seeheim  2:1

In einer hochklassigen Begegnung in der Bürgerweide, die gut und gerne einige hundert Zuschauer verdient gehabt hätte, setzten sich die Damen aus Erbach knapp gegen den Serienmeister aus Seeheim durch. Nach den Einzeln stand es 1:1, denn während Birgit Hanst den TC BW mit 1:0 in Führung brachte (6:1,6:3 gegen Sylke Heise-Teodoro), konnte Barbara Bauer-Embach für den TC Seeheim ausgleichen (5:7,7:5, 10:4 gegen Siegrun Riess).  Im entscheidenden Doppel erwischte Seeheim mit 6:1 einen Topstart, doch Hanst/Riess kämpften sich zurück und erzwangen mit 7:6 im Zweiten den Champions-Tiebreak. Nach Matchbällen auf beiden Seiten durfte Erbach am Ende denkbar knapp mit 18:16 den 2:1 Gesamtsieg feiern.

1.Liga Herren 30:  TC Bürgerweide  -  TG Bobstadt  2:1

Großes Tennis gab es am Wochenende auch in der Pfrimmpark-Arena zu bestaunen, denn der TC Bürgerweide traf auf die starken Gäste aus Bobstadt.  Im Doppel bezwangen Heiko Hahn/Tobias Jordan die Bobstädter Thomas Bär/Alexander Rank 6:3,5:7,10:7 und holten den ersten wichtigen Punkt für den TCB.   Bär sorgte gegen Jordan mit 6:2,6:2 für den Ausgleich, ehe sich Hahn in einer abwechslungsreichen Partie mit 3:6,6:1,11:9 gegen Stefan Hofmann behaupten konnte.

Wintercup 2018/19: 1. + 2. Spieltag

1. Spieltag

Herren 60 1.Liga: SG Worms – TC BW Erbach 3:0

Gelungener Auftakt für die SG Worms/Rheindürkheim beim diesjährigen Wintercup. Mit 3:0 konnte das Team von Mannschaftsführer Bernd Flesner den Gegner aus Erbach in die Schranken weisen. Bereits nach den Einzeln war die Entscheidung gefallen, denn Spitzenspieler Gernot Erkert bezwang Jürgen Guthy 6:2,6:2 und Teamkollege Manfred Hoffmann setzte sich in einem engen Match 4:6,6:4,10:4 gegen Horst Perthold durch. Auch im abschließenden Doppel boten die Gäste aus Erbach lange Paroli, doch letztlich gewannen Erkert/Hoffmann 2:6,6:3,10:0.

Herren 1.Liga: TC RW Worms – TC Mörsch II  3:0

Wie ein echter Titelkandidat präsentierten sich die Rot-Weißen gegen den Verbandligisten aus Mörsch.  Dirk Hoffmann behielt mit 6:3,6:3 gegen Niklas Groß die Oberhand und David Anthofer zeigte ein beeindruckendes Comeback und gewann gegen Sebastian Flick 0:6,7:5,10:6. Das folgende Doppel ging mit 6:3,6:1 ebenfalls an Hoffmann/Anthofer.

Herren 2.Liga: TC Bürgerweide II – TC Hofheim 2:1

In einem nervenaufreibenden Doppel konnten die Bürgerweidler Jonathan Schulz/Arthur Grinberg die wichtige 1:0 Führung für ihr Team erzielen. 6:7,6:4,10:6 lautete das Ergebnis am Ende. Doch während Schulz gegen Tim Dejung den Ausgleich hinnehmen musste (1:6,0:6), machte Grinberg gegen Jochen Grüll mit 6:2,6:3 den Gesamtsieg des TCB perfekt.

2. Spieltag

Damen/Damen 30  3.Liga: TC RW Worms II – TC RW Lampertheim 1:2

In einem spannenden Spiel unterlagen die Wormserinnen den Gästen aus Lampertheim knapp mit 1:2. Das Doppel ging mit 7:5,6:0 an Lampertheim, doch in den Einzeln wurde es nochmals eng. Rebecca Irabor gelang durch ihren 2:6,6:3,10:8 Sieg gegen Sarah Engelhardt der Ausgleich und Teamkollegin Vera Edelmann konnte den ersten Satz gegen Leonie Münzenberger ebenfalls mit 6:4 für sich entscheiden. Nach hartem Kampf musste sich die Wormserin am Ende aber doch mit 6:7,11:16 geschlagen geben.

Damen/Damen 30  3.Liga: TC RW Worms I – TC Viernheim II 0:3

Sarah Roßmanneck – Laura Beck 1:6,2:6 // Alicia Kundel – Sibel Jöst  0:6,3:6
Doppel: Roßmanneck/Kundel – Beck/Jöst  5:7,1:6

Damen/Damen 30  4.Liga: TC Bürgerweide 2 – SG Baden Würtemberg 1:2

Karina Soehnlen – Bettina Bohn  2:6,6:2,4:10 // Sina Hornung – Susanne Gonzalves 6:1,6:4
Doppel: Soehnlen/Hornung – Bohn/Gonzalves  3:6,2.6

Wintercup 2018/19: Los geht´s

Ab jetzt gibt es wieder wöchentlich aktualisiert alle wichtigen Infos zur Gruppeneinteilung und den Spielplänen. Ihr findet die Dateien in der rechten Spalte auf dieser Seite.

Wintercup 2017/18: 23. Spieltag

Nachholspiele + Finale

Damen 40  1.Liga: TC RW Worms I – TC Park Ludwigshafen II 3:0

In ihrem Nachholspiel ließen die Rot-Weißen nichts anbrennen und bezwangen den TC Park Ludwigshafen mit 3:0. Petra Anthofer siegte im Spitzeneinzel mit 6:0,6:3 gegen Petra Coconcelli und Carmen Schreiber setzte sich gegen Marion Feja 6:0,6:2 durch. Das Doppel ging ebenfalls glatt mit 6:0,6:1 an die Wormserinnen, die somit in der Abschlusstabelle auf den zweiten Rang kletterten.

Damen 40   3.Liga Finale:  TG Osthofen – SG Darmstadt  3:0

Der krönende Abschluss einer überragenden Wintercupsaion gelang den TGO Damen 40 durch ihren 3:0 Finalsieg gegen die SG Darmstadt. Bereits in der Gruppenphase blieben die Osthofenerinnen ungeschlagen und zeigten reihenweise gute Leistungen, die sie im Endspiel fortsetzen konnten.  Claudia Maier gewann gegen Corinna Gass 6:1,6:3 und Ellen Knorpp behielt gegen Heide Mager mit 6:4,6:0 die Oberhand. Auch das Doppel konnten Maier/Knorpp mit 6:3,7:5 für sich entscheiden.  Zum Meisterteam gehörten Claudia Maier, Ingrid Fronius und Ellen Knorpp.

Damen 40 1.Liga: TC RW Worms – TC Park Ludwigshafen I

Carmen Schreiber – Elke Holl  3:6,6:4,10:5 // Christine Herter – Annette Simmler-Hantge 1:6,0:6
Doppel:  Schreiber/Herter – Holl/Simmler  7:6,3:6,10:8

Herren 40   4.Liga: TC BW Eich – TC Obrigheim 0:3

Dietmar Steckel – Kai-Tino Sulzbach  2:6,3:6 // Lars Reinhart – Thomas Niemes  1:6,2:6
Doppel:   Steckel/Reinhart – Ulrich Keil/Markus Dexheimer  2:6,1:6

Wintercup 2017/18: 21. + 22. Spieltag

Ergebnisse und Berichte vom 21. Spieltag

Damen/Damen 30 2.Liga Spiel um Platz 3: TC Bürgerweide – TC BW Bensheim 1:2

Julia Wagner – Ina Burchard 4:6,2:6 // Paolisa Stipa – Georgina Schäfer 3:6,7:5,10:5
Doppel: Wagner/Stipa – Burchard/Schäfer 7:6,2:6,6:10

Damen/Damen 30 2.Liga Spiel um Platz 5: TC RW Worms I – TSV Gau-Odernheim 1:2

Dana Kolland – Sophie Straßburger 6:2,3:6,10:6 // Anne Graumann – Linda Puscher 0:6,0:6
Doppel: Sophie Vonhausen/Graumann – Straßburger/Puscher 3:6,1:6

Herren 1.Liga Finalgruppe 2: TC Bürgerweide I – TC Mörsch II  0:3

Am Sonntag Abend traf im alljährlichen Wintercupduell der TC Bürgerweide auf den TC Mörsch. Auch diesmal waren es spannende und enge Spiele, in dem die Gäste jeweils das bessere Ende für sich hatten. Michael von Ketelhodt führte gegen Sebastian Flick in beiden Sätzen, musste sich letztlich aber doch mit 5:7,5:7 beugen. Uwe Petzold zeigte gegen Nachwuchsass Niklas Groß mal wieder sein großes Kämpferherz und hatte beim Stand von 2:6,7:6,9:8 sogar Matchball, vergab diesen aber und musste kurze Zeit später seinem Gegner zum 9:11 gratulieren.  Im Doppel zeigten beide Duos spektakuläre Punkte bei freundschaftlicher Atmosphäre, doch auch hier setzen sich die Mörscher Groß/Flick mit 7:5,6:1 durch und gewannen somit die Gruppe vor dem TC Mutterstadt und dem TC Bürgerweide.

Ergebnisse und Berichte vom 22. Spieltag

Damen/Damen 30   1.Liga Spiel um Platz 5: TG Osthofen I – TC Seeheim  3:0

In der Besetzung Julia Renz und Ellen Knorpp sorgte die TGO für einen 3:0 Erfolg in ihrem abschließenden Wintercupspiel. Renz bezwang Stephanie Mein 6:0,6:3 und Knorpp setzte sich gegen Julia Kühner 6:0,7:5 durch. Auch im Doppel zeigte das TGO-Duo eine starke Leistung und gewann  6:3,6:3.

Herren 40  5.Liga Finale: TC Alsheim – TC Viernheim  1:2

Matthias Reinhard – Marc Laudann  6:4,6:1 // Jörg Reck – Holger Bläß 1:6,1:6
Doppel: Robert Kolig/Reiner Pelzl – Laudann/Bläß  0:6,5:7

Herren 40   1.Liga:  TC Bürgerweide I – Hochheimer STV 3:0

Der TC Bürgerweide musste in seinem vierten und letzten Gruppenspiel gegen die bis dato ungeschlagenen Herren 40 des Hocheimer STV ran. Für den erneuten Titelgewinn half den Wormser allerdings nur ein 3:0 Sieg, denn die Hochheimer hatten 6:0 Punkte und 8:1 Matches und der TCB stand bei 4:2/6:3.  Nach einer beeindruckenden Vorstellung im Doppel, dass Heiko Hahn/Oliver Thurow gegen Christian Machwirth/Jan Thiersch 7:6,6:2 gewannen, durfte die Bürgerweide weiter auf die Meisterschaft hoffen.  Hahn bezwang Machwirth im Spitzeneinzel 6:0,6:3 und sorgte schnell für die 2:0 Führung, ehe sich auch Thurow nervenstark gegen Thiersch mit 4:6,6:2,10:5 behaupten konnte und den Titel auf den letzten Drücker perfekt machte. (Das Meisterteam: Thomas Petzold, Sascha Kaiser, Heiko Hahn, Oliver Thurow)

Herren 40 5.Liga  Spiel um Platz 3: TC RW Worms III – TuS Worms-Weinsheim 2:1

Egor Liptchinski – Sven Konrad  5:7,1:6 // Olaf Kraemer – Marc Häfner 7:6,6:4
Doppel: Liptchinski/Kraemer – Konrad/Häfner 1:6,7:6,10:5

Wintercup 2017/18: 20. Spieltag

Ergebnisse und Berichte vom 20. Spieltag

H-60/65 1.Liga Spiel um Platz 5:  TC Pfeddersheim – SG Mannheim 1:2

Klaus Wenzel – Wolfgang Ebert 3:6,3:6 // Rolf Reichenberger – Gerald Angeli 2:6,1:6
Doppel: Wenzel/Reichenberger – Ebert/Angeli 3:1 w.o.

H-30 1.Liga Spiel um Platz 3: TC Bürgerweide I – TCN Ilvesheim I 0:3

Oliver Thurow – Thomas Rihm 2:6,3:6 // Christoph Reichelt – Florian Brümmer 3:6,0:3 Aufg.
Doppel: Thurow/Reichelt - Rihm/Brümmer  3:6,4:6

H-40 3.Liga:  TC RW Worms II – TC Lampertheim II 0:3

Oliver Schembs – Tobias Käge 0:6,6:4,8:10 // Dietmar Schönig – Marco Kunert 2:6,0:6
Doppel: Schembs/Schönig – Käge/Kunert 4:6,2:6

H-40 2.Liga: TC Bürgerweide II – TC Hofheim-Ried  1:2

Nik Kugele – Andreas Fiedler 6:4,3:6,6:10 // Oliver Hörr – Oliver Fischer 3:6,6:4,11:9
Doppel: Kugele/Hörr – Fiedler/Fischer 2:6,2:6

H-50 4.Liga Finale: TC Alsheim – TG Vogelstang 0:3

Robert Kolig – Ralf Mond 5:7,6:1,8:10 // Reiner Pelzl – Steffen Kessler 5:7,6:1,11:13 
Doppel: Kolig/Pelzl – Achim Leistner/Mond  4:6,5:7

Herren 2.Liga Spiel um Platz 3: TC Bürgerweide II – BASF Ludwigshafen 1:2

Yannik Vonderschmitt – Dimitri Witschku 6:2,6:0 // Niklas Lippe – Manuel Meier 7:6,2:6,15:17
Doppel: Vonderschmitt/Lippe – Witschku/Meier 2:6,2:6

Herren  3.Liga Finale: TC RW Worms II –SG Limburgerhof/Oppau 3:0

Nervenstark und in Topform präsentierte sich die zweite Mannschaft der Rot-Weißen im Finale gegen die SG. Das umkämpfte Doppel konnten Matthias Borrmann/Elias Scheuermann 7:5,5:7,10:6 gegen Christian Brandt/Max Krauß gewinnen und auch in den Einzeln ging es eng zu. Borrmann bezwang Brandt 6:4,7:5 und Scheuermann behielt im spannenden Duell gegen Krauß mit 5:7,6:4,10:6 die Oberhand.

Wintercup 2017/18: 19. Spieltag

Ergebnisse und Berichte vom 19. Spieltag

Herren 60/65 1.Liga Finale:  TC RW Worms –TC BW Erbach 3:0

Der neue und alte Herren 60/65 Champion des diesjährigen Wintercups lautet TC RW Worms. In beeindruckender Manier konnten die Rot-Weißen ihren Titel verteidigen und ließen auch den Gegnern aus Erbach wenig Chancen. Das spannende über zwei Stunden andauernde Doppel entschieden die Wormser Gernot Erkert/Dieter Seilheimer 7:6,7:6 für sich, ehe Erkert gegen Jürgen Guthy mit 6:2,6:0 den Triumph bereits perfekt machte. Auch Michael Döppert punktete gegen Achim Auerswald, der allerdings beim Stand von 2:0 für Döppert aufgeben musste.

Damen 50 3.Liga Spiel um Platz 5: TC RW Worms II – TC Olympia Lorsch 0:3

Birgit Streuber-Hagenow – Lucia Winkler 5:7,4:6 // Anja Wolf – Sabine Schäfer 2:6,6:0,6:10
Doppel: Struber-Hagenow/Wolf – Winkler/Schäfer 4:6,0:6

Herren 30 1.Liga Finale:  TC Bürgerweide Worms II – TCN Ilvesheim II  2:1

In einem umkämpften Finale bezwangen die Brüder Thomas und Uwe Petzold den TCN Ilvesheim mit 2:1.  Den wichtigen Grundstein zum Sieg konnten die Bürgerweidler im Doppel legen, das sie gegen Felix Hausmann/Thomas Subasic mit 6:4,3:6,10:4 für sich entschieden.  Der Ausgleich fiel durch die 0:6,1:6 Niederlage von Uwe Petzold gegen den überragend aufspielenden Subasic, ehe Thomas Petzold im Spitzeneinzel gegen Florian Brümmer mit 6:4,2:6,10:5 den Titel für die Bürgerweide absicherte.

Herren 60/65 1.Liga Spiel um Platz 3:  SG Worms/Umkreis – TG Bobstadt 0:3

Bernd Flesner – Wolfram Wurm-Schembs 3:6,0:6 // Bernd Christ – Friedel Rust 3:6,6:1,9:11
Doppel: nicht gemeldet

Herren 1.Liga: TC RW Worms I – SG Waldhambach/Altlussheim 1:2

David Anthofer – Mark Füchsel 3:6,3:6 // Fabian Wilhelmi – Kevin Gehrlein 6:7,1:6
Doppel: Anthofer/Wilhelmi – Füchsel/Gehrlein 6:3,6:3

Herren 50 2.Liga:  TC RW Worms I – TC Beindersheim 1:2

Hubert Scheuermann – Harald Ittel 6:0,6:2 // Andreas Krebs – Jürgen Siebenmorgen 6:4,6:7,9:11
Doppel: Scheuermann/Krebs – Uwe Haag/Ittel 4:6,6:3,9:11

Seite: 1234567891011
Login

Kontakt

TC Bürgerweide Worms e. V.
Tel.: 0 62 41 / 2 73 21
info@buergerweidetennis.de